Titelbild

Lottoziehung

Beim schweizer Zahlenlotto werden (abgesehen von der Zusatzzahl) sechs Zahlen zwischen 1 und 42 zufällig gezogen. Erstelle für diese Aufgabe ein neues Python Skript.

1

Fülle eine Liste der Länge 6 mit zufälligen Zahlen zwischen 1 und 42. Der Einfachheit halber dürfen die gezogenen Zahlen auch mehrfach vorkommen.

Verwende die Funktion random.randint(min,max) im Modul random, welche einen zufälligen Integer zwischen min und max (inklusive min und max) generiert.

Verwende list.append in einer for-Schleife.

Lösung
Hinweis
2

Stelle sicher, dass jede Zahl nur genau einmal vorkommt.

Du kannst eine for-Schleife oder eine while-Schleife verwenden. Auf jeden fall musst du

verwenden.

Lösung
Hinweis